Zahntechnik

Unsere Praxis verfügt über ein eigenes Labor der CAD/CAM-Technik – auch im CEREC-Verfahren. Somit sind sofortige Versorgungen einzelner Zähne mit Kronen, Teilkronen und Inlays aus Keramik problemlos möglich.
Für größere Zahnkronen und -brücken kooperieren wir mit einem erfahrenen Partnerlabor, genauer gesagt: einer Manufaktur für systemische Verfahrenstechnik – ebenfalls der CAD/CAM-Technik – aus Zirkon.
Metallfreier Teleskop-, Geschiebe- oder Prothesen-Zahnersatz lässt sich ebenfalls mittels CAD/CAM-Technik aus PEEK (Juvora) bzw. Dentalos kreieren.