ZÄ Julia Yoo, DDS: Doctor of Dental Surgery

ZÄ Julia Yoo, DDS: Doctor of Dental Surgery
Mitglied DEGUZ, Deutsche Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin
stellv. Leiterin

Berufserfahrung und Tätigkeiten

• 06/2007 – 07/2009: Assistenz-Zahnärztin im Zahnarztzentrum „Sia Svenata“ in Riga / Lettland bei Dr. Velkovics
• 08/2009 – 01/2010: Auslandsaufenthalt in USA
• 02/2010 – 06/2011: angestellte Zahnärztin im „Dental Center Tafers“ in Tafers
/ Schweiz bei Dr. Inan
• 07/2011 – 06/2012: angestellte Zahnärztin im zahnarztzentrum.ch in Aarau / Schweiz
• 07/2012 – 12/2014 angestellte Zahnärztin im zahnarztzentrum.ch in Zürich Altstetten / Schweiz

Ausbildung

• 2002-2007: Studium der Zahnheilkunde an der Universität Stradina in Riga, Lettland
• 2007: Staatsexamen an der Universität Stradina zum DDS (Doctor of Dental Surgery) in Riga / Lettland
• 2010: Anerkennung Staatsexamen aus Riga / Lettland und Gleichstellung mit dem eidgenössischem Diplom der Schweiz, Berechtigung der selbständigen Ausübung des Zahnarztberufes in der ganzen Schweiz

• 2015 : Erteilung deutsche Approbation als Zahnärztin durch die
Bezirksregierung Düsseldorf

Weiterbildungen und Fortbildungen

• Basiskurs in Implantologie von Bio Horizon in Riga, Lettland
• Weiterbildungen in oraler Chirurgie und Prothetik in Riga, Lettland

2007 – 2014:

• 17.11.2007: BioHorizons „Prosthetic Course“ in Riga, Lettland
• 07.12. – 08.12.2007: Bio Horizons „Basic Surgical Course“  in Antakalnis, Litauen
• Diverse Fortbildungen/Weiterbildungen in Endodontie (maschinelle Wurzelkanalaufbereitung und Obturation mittels vertikaler Kondensation) und ästhetische Zahnheilkunde (vollkeramische Restaurationen) / Planung und Behandlung komplexer Fälle in der Schweiz
• 16.06.2012: „Planung und Behandlung komplexer Fälle“ in Zürich, Schweiz
• 29.01. – 31.01.2015: Erwerb der Fachkunde im Strahlenschutz für Zahnärzte, Jülich, Prof. Hoyler
•  17.10. – 18.10.2015: „Advanced Implant Education Programm for the Dentium World Symposium 2015“ in Shanghai, China
• 08.04.2016: Direkte ästhetische Frontzahnrestaurationen: Aktuelle klinische und wissenschaftliche Fortschritte in der bio-ästhetischen „Non-Prep“ – Zahnheilkunde, Köln, Dr. Dietschi
• 21.05.2016: Chronisch entzündliche Erkrankungen, Medizin und Zahnmedizin – Wo sind die Schnittstellen?, Monheim am Rhein, Dr. von Baehr und ZA Höhne
• 25.11. – 26.11.2016: „Rekonstruktion bei Bruxismus – Diagnostik, Vorbehandlung und Umsetzung“ in Köln, Deutschland
•  03.02. – 04.02.2017: „Die Umwelt-ZahnMedizin in der täglichen Praxis“  in Monheim an Rhein, Deutschland
• 31.03. – 01.04.2017: „Advanced Implant Education Program of the 2017 Dentium Seoul Forum“ in Seoul, Südkorea
• 04.05. – 06.05.2017: „ITI World Symposium 2017 – Key Factors for long-term success“ in Basel, Schweiz
• 16.06. – 17.06.2017: 5. Internationaler Z-SYSTEMS Kongress: „Explore the world of ceramic implants“ in Nizza, Frankreich
• 15.09. – 16.09.2017: Deutsche Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin: „Der chronisch kranke Patient in der Zahnarztpraxis“ in Hamburg, Deutschland
• 06.10. – 07.10.2017: Deutsche Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin: „Periimplantitis, Parodontitis und Zahntechnik“ in Hamburg, Deutschland
• 27.10. – 28.10.2017: Deutsche Gesellschaft für Umwelt-ZahnMedizin: „Der lokale und der systemische Herd – Wechselwirkungen zwischen chronischen Erkrankungen und der Mundhöhle, Toxikologie und Toxikogenetik“ in Hamburg, Deutschland
• 22.11.2017: „Update CEREC Materialien und zeitgemäßes volladhäsives Zementieren“ in Dortmund, Deutschland
• 24.11.2017: „CEREC Anwendertreffen – Update CEREC Materialien und Intensivworkshop für deren Verarbeitung“ in Münster, Deutschland

 

Sprachen

• Deutsch: gute Kenntnisse in Wort und Schrift
• Hebräisch: sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift
• Russisch: sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift
• Englisch: sehr gute Kenntnisse in Wort und Schrift